Unser Geschäftsführer stellt sich vor

Portrait des Geschäftsführers Swen Dolge

Mein Name ist Swen Dolge und ich möchte mich heute bei Ihnen vorstellen. Als Ihr Geschäftsführer und Experte für saubere Luft befasse ich mich seit über 25 Jahren ausschließlich mit der Technologie der chemisorptiven Luftfilterung.

Die Dolge Systemtechnik GmbH wird aktuell in der zweiten Generation geführt, worauf ich sehr stolz bin. Ausgehend von einem tiefen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Verständnis der Vorgänge und einer absoluten Bereitschaft, die Probleme unserer Kunden ganzheitlich zu verstehen, strebe ich danach, Sie langfristig von unserem Konzept zu überzeugen!

Es ist mir eine wichtige Angelegenheit, Ihnen, Umwelt und Technik mehr Sicherheit und vor allem saubere Luft zu ermöglichen. Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie mir gerne eine Nachricht.

Einige Versuche bei den Geschäftsführern zur Inspiration

#luftfilter #experte #geschäftsführer #kunden

Ähnliche Beiträge

Weitere Beiträge entdecken

Im Trend

DOLGE Newsletter

Abonniere Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Updates zu unseren neuesten Produkten, Angeboten und Branchentrends direkt in Ihr Postfach. Erfahren Sie als Erster von exklusiven Aktionen und profitieren Sie von wertvollen Tipps und Ratschlägen.

Sprechen Sie mit unseren Experten

Unsere Experten stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten, Ihre Bedürfnisse zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen zu entwickeln. Kontaktieren Sie uns noch heute kostenlos und unverbindlich, um den ersten Schritt zu machen und Ihre Produktionsprozesse zu optimieren. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Andreas Peetz: Experte für Elektronik-Korrosion und Gase

Andreas Peetz

Leiter Innendienst

Sichern Sie sich jetzt Ihr gratis Korrosionsschutz Booklet

Über 60% der Elektronikausfälle in industriellen Umgebungen sind auf Korrosion zurückzuführen, ein Trend, der durch Miniaturisierung, prozessnahe Elektroniknutzung und den Einsatz korrosions-empfindlicher Materialien zunimmt.

Melden Sie sich zum DOLGE Newsletter an und erhalten Sie Ihr kostenloses Booklet sofort per E-Mail mit wichtigen Informationen und Daten, um Ihre Anlagen zu schützen und Ausfälle zu vermeiden.