Expertenrunde 2016 in Berlin erfolgreich gestartet

DOLGE-Mitarbeiter Danny Rießner erläutert die grundlegende Herangehensweise an Luftkorrosionsprobleme

Mit Teilnehmern aus den Branchen Abwasser, Papierfabrikation, Rechenzentren und Filterherstellung war die Mischung sehr ausgewogen und führte zu spannenden Fragen, die im Laufe des Tages gut bearbeitet werden konnten. Wieder zeigte sich, dass das Thema „Vermeidung von gefährlichen Stoffen in Produkten RoHS“ zwar allgemein bekannt ist, die Auswirkungen aber speziell auf die Anfälligkeit von Elektronik gegen korrosive Gase nicht in ihrer ganzen Dimension wahrgenommen wird. Speziell der Ersatz von bleihaltigem Lot durch silberhaltiges macht Lötstellen durch schwefelige Luftbestandteile viel stärker angreifbar.

Das Fazit der Teilnehmer nach einem anstrengenden Tag: Es hat sich gelohnt.

Die nächsten Termine & Orte
23. Juni :: Stuttgart
28. September :: Bremen
3. November :: Düsseldorf

Das Programm
• Grundlagen zur Chemie der Korrosion
• RoHS und die Auswirkungen von korrosiver Luftbelastung bei steigender Miniaturisierung elektronischer Komponenten
• Richtlinien zum Korrosionsschutz aus der ISA 71.04-2013 und der IEC 721-3-3
• Korrosionsschutzmanagement
• energieeffizienter Einsatz von Luftfiltern
• Personenschutz durch chemische Luftfiltration

Ähnliche Beiträge

Weitere Beiträge entdecken

Im Trend

DOLGE Newsletter

Abonniere Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Updates zu unseren neuesten Produkten, Angeboten und Branchentrends direkt in Ihr Postfach. Erfahren Sie als Erster von exklusiven Aktionen und profitieren Sie von wertvollen Tipps und Ratschlägen.

Sprechen Sie mit unseren Experten

Unsere Experten stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten, Ihre Bedürfnisse zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen zu entwickeln. Kontaktieren Sie uns noch heute kostenlos und unverbindlich, um den ersten Schritt zu machen und Ihre Produktionsprozesse zu optimieren. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Andreas Peetz: Experte für Elektronik-Korrosion und Gase

Andreas Peetz

Leiter Innendienst

Sichern Sie sich jetzt Ihr gratis Korrosionsschutz Booklet

Über 60% der Elektronikausfälle in industriellen Umgebungen sind auf Korrosion zurückzuführen, ein Trend, der durch Miniaturisierung, prozessnahe Elektroniknutzung und den Einsatz korrosions-empfindlicher Materialien zunimmt.

Melden Sie sich zum DOLGE Newsletter an und erhalten Sie Ihr kostenloses Booklet sofort per E-Mail mit wichtigen Informationen und Daten, um Ihre Anlagen zu schützen und Ausfälle zu vermeiden.