Aktiver Korrosionsschutz für Industrie und Elektronik

Innovative Lösungen zur Vermeidung von Korrosion, wie Zinkkorrosion, Elektronikkorrosion, Whiskerbildung und Co.

Korrosionsschutz ist essenziell, um die Lebensdauer von Metall- und Elektronikkomponenten zu verlängern und deren Funktionalität zu gewährleisten. Besonders in der Industrie sind zuverlässige Schutzmaßnahmen gegen Korrosion unerlässlich, um hohe Kosten durch Schäden und Ausfälle zu vermeiden. Unsere aktiven Lösungen bieten umfassenden Schutz vor Korrosion, einschließlich spezifischer Herausforderungen wie Zinkkorrosion und Whiskerbildung in der Elektronikproduktion.

Jetzt kostenlose Beratung anfordern!

Herausforderungen durch Korrosion

Korrosion stellt eine ständige Bedrohung für Metalloberflächen und elektronische Bauteile dar. Sie kann zu strukturellen Schäden, Funktionsverlust und erheblichen wirtschaftlichen Verlusten führen. Besonders in industriellen Umgebungen wie der Metallurgie und der Papierindustrie sind Metallteile und Elektronik hohen Belastungen ausgesetzt und werden nicht nur durch Feuchtigkeit sondern vor allem durch schädliche Gase belastet. Passiver Korrosionsschutz ist oft unzureichend, da er auf einer bloßen Barrierewirkung beruht und keine aktive Gegenmaßnahme darstellt. Komplexe Vorbehandlungen, unzureichende Haftung und Beständigkeit von passiven Korrosionsschutzmaßnahmen begrenzen deren Wirksamkeit und Lebensdauer erheblich.

Herausforderung

Korrosion – Ein vermeidbares Problem

Korrosionsschäden führen zu erheblichen Problemen, wie Funktionsverlusten und Ausfällen, die Reparaturen und Ersatzinvestitionen notwendig machen. Der vorzeitige Austausch korrodierter Bauteile verursacht hohe Kosten und verkürzt die Lebensdauer von Anlagen und Produkten erheblich. Ein unzureichender Korrosionsschutz beeinträchtigt die Haftung und Beständigkeit von Beschichtungen und erfordert eine komplexe Vorbehandlung der Oberflächen.

In der Elektronikindustrie kann die Whiskerbildung zu Kurzschlüssen und Ausfällen führen, was hohe Fehlerraten und Gewährleistungskosten zur Folge hat. Ohne angemessenen Korrosionsschutz verschleißen Bauteile vorzeitig und fallen aus, was zu hohen Instandhaltungs- und Reparaturkosten führt.

Zudem mangelt es oft an Verständnis der Whiskerbildungsmechanismen, welche zu Geisterfehlern und unerwarteten Ausfällen in elektronischen Systemen führen können. Diese Herausforderungen müssen angegangen werden, um die Integrität und Langlebigkeit von Komponenten, Anlagen und Produkten sicherzustellen.

Die Schäden von Elektrokorrosion: Schützen Sie Ihre Anlagen.

CCC-Coupons: Präzise Korrosionsklassifizierung in 30 Tagen

Statistik über den Einsatz eines Purafil-Systems im August 2014 zum Schutz vor Elektrokorrosion.

Aktiver Korrosionsschutz

Im Gegensatz zum passiven Korrosionsschutz, der lediglich eine physikalische Barriere gegen die korrosive Umgebung bietet, ermöglicht unser aktiver Korrosionsschutz einen messbaren und umfassenden Schutz für alle Metallteile, auch für nicht lackierbare Oberflächen. Bei Austausch oder Neuanschaffung ist keine erneute Beschichtung notwendig.

Vorteile des aktiven Korrosionsschutzes:

Das sagen unsere Kunden

Thomas Koch, Leiter Elektrotechnik bei der Kartonfabrik Porstendorf, berichtet von beeindruckenden Ergebnissen nach der Installation unserer DOLGE-Filteranlage

„Wir hatten durch die Installation der DOLGE-Filteranlage eine deutliche Senkung unserer Steuerungsausfälle erwartet. Die Ergebnisse übertreffen unsere Erwartungen deutlich, denn seit der Filterinstallation gab es keinen Ausfall der SPS mehr.“

Aktiver statt passiver Korrosionsschutz

Die chemisorbativen Filteranlagen von DOLGE bieten wirksameren Korrosionsschutz als passive Methoden. Durch gezielte Filterung und Bindung korrosiver Gase schützen sie zuverlässig vor Schäden, selbst bei geringen Schadstoffkonzentrationen. Im Gegensatz zu Beschichtungen und Inhibitoren greifen sie den Korrosionsprozess an der Quelle an. Mit hoher Beladungskapazität, Energieeffizienz und geringem Wartungsaufwand sind DOLGEs Filteranlagen die überlegene Lösung für den industriellen Korrosionsschutz.

Jetzt unverbindliche Beratung anfordern

Sichern Sie sich jetzt Ihr gratis Korrosionsschutz Booklet

Über 60% der Elektronikausfälle in industriellen Umgebungen sind auf Korrosion zurückzuführen, ein Trend, der durch Miniaturisierung, prozessnahe Elektroniknutzung und den Einsatz korrosions-empfindlicher Materialien zunimmt.

Melden Sie sich zum DOLGE Newsletter an und erhalten Sie Ihr kostenloses Booklet sofort per E-Mail mit wichtigen Informationen und Daten, um Ihre Anlagen zu schützen und Ausfälle zu vermeiden.